Please update your browser to newer version or download Firefox! Your browser is not supported!

Tilti Systems integriert Across Language Server

Datum: 15. November, 2013, Kategorie: Nicht kategorisiert

Im Bestreben nach kontinuierlicher Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Leistungsangebots haben wir aufgrund der umfangreichen Online-Funktionen und Tools zur Projekt- und Workflowsteuerung entschieden, den Language Server von Across zu unseren bestehenden Übersetzungsmanagement-Tools hinzuzufügen. Dadurch ist es uns nun möglich, allen Anforderungen unserer Kunden, die Across als Plattform für ihre Übersetzungsprojekte nutzen, gerecht zu werden und sie im gesamten Übersetzungsprozess direkt zu unterstützen.

Die zentrale Übersetzungsmanagement-Software von Across Systems wird auch bei Bedarf künftig bei komplexen Lokalisierungsprojekten in allen von Tilti Systems angebotenen Sprachkombinationen eingesetzt.

  • Der Einsatz des Across Language Servers vereinfacht, beschleunigt und optimiert die Erstellung und Verwaltung von Übersetzungen von Dokumenten aller Art. Wir profitieren von der schnelleren Datenverarbeitung und können zugleich den nahtlosen Austausch über die Projektparameter zwischen uns und unseren Kunden erleichtern.
  • Die Tools zur Projekt- und Workflowsteuerung ermöglichen es den Kunden, jederzeit die Übersicht über den aktuellen Projektstatus und Kostenaufwand zu behalten.
  • Die zentrale Plattform für Sprachressourcen und Übersetzungsmanagement stellt allen beteiligten Akteuren eine einheitliche Arbeitsumgebung zur Verfügung.
  • Auf das Translation Memory und das Terminologiesystem von Across kann von Lektoren, Übersetzern und Korrekturlesern gleichzeitig zugegriffen werden, wodurch ein auf allen Ebenen konsistentes Ergebnis gewährleistet wird.
  • Die Möglichkeit, Übersetzungseinheiten durch die Sperrung standardisierter oder feststehender Übersetzungen zu schützen, verhindert unnötige inhaltliche Veränderungen.

Tilti Systems verfügt über kompetente IT-Spezialisten und erfahrene Projektmanager, die mit der Bearbeitung von Across-Projekten bereits bestens vertraut sind und gerne mit neuen Kunden zusammenarbeiten, die sich bei der Realisierung ihrer Übersetzungsaufgaben für die Implementierung dieser Plattform entschieden haben oder interessieren.