Angebotsanfrage Unverbindliche Preiskalkulation innerhalb von einer Stunde!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
  1. Service- und Sprachauswahl
  2. Upload und Kontaktdaten
  • Focal
  • UniCredit
  • Accerol Mittal
  • GSK
  • Western Union

Der Kunde

Unser Kunde ist ein preisgekrönter, skandinavischer Hersteller von Plattform- und Privataufzügen mit Standorten in Europa und Asien. Zum heutigen Zeitpunkt sind mehr als 25.000 Gebäude weltweit mit diesen Aufzügen ausgestattet.

Das Projekt

Vier verschiedene Systemhandbücher im XML-Format sollten aus dem Englischen ins Französische, Deutsche, Polnische, Schwedische und Norwegische übersetzt und zur weiteren Bearbeitung als XML-Dateien geliefert werden. Das Projekt umfasste 13.500 Wörter pro Sprache und die Bearbeitungszeit betrug 6-7 Werktage.

Die Herausforderung

In XML-Dateien ist der Inhalt in sogenannten “Tags” eingebettet. Die Tags selbst sowie Teile des Inhaltes, die durch spezielle “Attribute” gekennzeichnet waren, durften nicht übersetzt werden. Wir erhielten vom Kunden genaue Anweisungen zu den einzelnen Attributen, die für alle Dokumente und Sprachen zu befolgen waren. Die Verwendung unternehmensspezifischer Terminologie wurde vorausgesetzt.

Die Umsetzung

  • Schritt 1: Wir reduzierten die Komplexität des Projektes durch Einsatz eines CAT-Tools (computer-assisted translation). Das Tool wurde von unseren IT-Spezialisten über die “Tag-Einstellungen” so programmiert, dass Inhalte mit “Nicht-zu-übersetzen”-Attributen automatisch für die Übersetzung gesperrt wurden.
  • Schritt 2: Wir importierten die XML-Dateien und die bestehende Kundenterminologie in das Tool und erstellten Übersetzungs-Pakete, in denen alle Anweisungen des Kunden bereits systemseitig voreingestellt waren. Die Prüfung der Übersetzung erfolgte im Anschluss direkt im CAT-Tool.
  • Schritt 3: Die fertigen Übersetzungen exportierten wir sprachenweise als XML-Dateien und lieferten das Projekt fristgerecht.

Das Ergebnis

Durch den Einsatz eines CAT-Tools gewährleisteten wir einen sicheren und effizienten Projektablauf. Die spezifischen Anweisungen unseres Kunden mussten dadurch nicht manuell für jedes Dokument befolgt werden. Das führte zu einer höheren Übersetzungsqualität, da sich die Übersetzer voll und ganz auf ihr Handwerk konzentrieren konnten.

Nächste Referenz

Lokalisierung von POS-Material in Indesign

Jetzt lesen